Sonntag, 18.August

MO DI MI DO FR SA SO
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Jul August Sep

Impressum und Datenschutzbestimmungen


Herausgeber:
Landkreis Lichtenfels

Copyright und verantwortlich für die Seite:
Landrat Christian Meißner
Landratsamt Lichtenfels
Kronacher Str. 28-30
96215 Lichtenfels
Telefon: +49. (0)9571 18-0
Telefax: +49. (0)9571 18-300
E-Mail: lra@landkreis-lichtenfels.de

Design und Programmierung: 2mcon märthesheimer consulting

Hinweis zu allen Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass wir uns von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website distanzieren und uns diese Inhalte nicht zu eigen machen. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Projekt angebrachten Links.

Haftungsausschluss
Die bereitgestellten Informationen in diesem Projekt wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen ("Links") zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden.

Urheberrecht der Inhalte
Die Inhalte des Online-Angebots sind urheberrechtlich geschützt. Jeder Besucher ist berechtigt, diese Inhalte für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch zu nutzen und, soweit erforderlich, diese hierfür auch auszudrucken. Die über den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch hinausgehende Verwendung oder Nutzung des Online-Angebotes bedarf der schriftlichen Zustimmung des Landkreises Lichtenfels. Ein Verstoß hiergegen wird zivil- und strafrechtlich verfolgt.



Allgemeiner Hinweis zum Datenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten:
Landratsamt Lichtenfels
Landrat Christian Meißner
Kronacher Straße 28 - 30
96215 Lichtenfels

Tel.: 09571 18-0
Fax: 09571 18-300
E-Mail: lra@landkreis-lichtenfels.de


Zuständiger behördliche Datenschutzbeauftragte:
Landratsamt Lichtenfels
Frau Kristin Grosch
Kronacher Straße 28 - 30
96215 Lichtenfels

Tel.: 09571 18-0
Fax: 09571 18-300
Mail: datenschutzbeauftragter@landkreis-lichtenfels.de

Ihre Daten werden beim Landratsamt Lichtenfels für vielfältige Aufgaben verarbeitet und bereitgehalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist entweder eine spezielle Vorschrift in einem Fachgesetz, die EU-Richtlinie für den Datenschutz bei Polizei und Justiz oder Art. 6 Abs. 1 bis 3 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) i.V.m. Art. 4 Abs. 1 des bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG), der besagt, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten durch eine öffentliche Stelle unbeschadet sonstiger Bestimmungen zulässig ist, wenn sie zur Erfül lung einer ihr obliegenden Aufgabe erforderlich ist. Schließlich gibt es auch Fälle, in denen wir ihre Daten aufgrund ihrer Einwilligung verarbeiten. Dieser allgemeine Hinweis dient dazu, Sie zu informieren, dass Sie weitergehende und detaillierte Informat ionen bei den jeweiligen Bereichen erhalten können, die Ihre Daten verarbeiten.

Wir möchten Sie mit diesem allgemeinen Hinweis darauf aufmerksam machen, dass Sie grundsätzlich folgende Rechte haben:

  • über die Zwecke der Datenverarbeitung sowie über die Rechtsgrundlage informiert zu werden, Ihnen der Erlaubnistatbestand mitgeteilt wird (siehe Art. 6 DSGVO) auf die der Verantwortliche die Datenverarbeitung stützt,
  • das berechtigte Interesse zur Datenverarbeitung (siehe Art. 6 DSGVO) benannt wird,
  • bei Weitergabe Ihrer Daten die Empfänger oder die Kategorie von Empfängern genannt zu bekommen,
  • bei Übermittlung Ihrer Daten in Drittstaaten darüber informiert zu werden.

  • Des Weiteren haben Sie möglicherweise das Recht auf
  • Auskunft (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),
  • Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die weitere Verarbeitung (Art. 21 DSGVO).

  • Die Regelungen der Datenschutzgrundverordnung stehen auf der Seite der Bundesbeuftragten für Datenschutz und I nformationssicherheit zum Download bereit.

    Wir informieren Sie zudem gerne über
  • die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten,
  • die Widerrufbarkeit von Einwilligungen,
  • Ihr Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde,
  • die Verpflichtung zur Bereitstell ung Ihrer personenbezogenen Daten,
  • die Tragweite und die Auswirkung einer automatisierten Entscheidung oder Profiling - Maßnahme (falls eine solche vorgenommen wird)
  • .
    Sollten Sie Fragen haben, so wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Datenschutzbeauftragte. Bitte beachten Sie, dass bei jeglichen Informationen zu personenbezogenen Daten ein Identifikationsnachweis erforderlich ist. Damit scheiden Auskünfte dazu am Telefon oder per E-Mail aus.